Bänkle Hock – Ein Dorffest das sitzt

Eine Bedienungsanleitung für Gemeinden, Städte, Nachbarschaften

Stellen Sie sich vor: ein Dorffest ohne großen Aufwand. Mit vielen Menschen, die als Gastgeber mitmachen. Und noch viel mehr Menschen, die am Fest teilnehmen. 

Ohne Festzelt, ohne Kosten, dafür aber mit guten Gesprächen und Zeit füreinander. Das gibt es. In Nüziders ging 2013 der erste Prototyp über die Bühne. Weitere Gemeinden planen gerade ihre ersten Bänkle-Hocks. 

Bänkle-Hock – Ein Dorffest das sitzt – Die »Bedienungsanleitung« hier downloaden

Foto: Nikolaus Walter/Kairos gGmbH