Tage der Utopie Deutschland

Inspiriert vom Festival in Arbogast übernahm 2012 in enger Abstimmung mit uns das CJK – Christian Jensen Kolleg in Breklum das Konzept der »Tage der Utopie«. Das evangelische Bildungshaus an der dänischen Grenze veranstaltet seine »Tage der Utopie« alle zwei Jahre. Ein besonderer Ort, schlichte Backsteinhäuser, weiter Horizont, flaches Land, Heidegras und Schilf, eine Landschaft der Dämme, Windräder, nah am rauhen Meer. 

Wir sind in laufendem freundschaftlichen Austausch mit den beiden Programmleitern Friedemann Magaard, Leiter des CJK und Michael Schäfer, Freier Kurator. 

http://tagederutopie.de