CD 2007

Utopian Dances 2007 Musik-Mitschnitt

Aufnahme der Auftragskompositionen von Garth Knox

Garth Knox, Bratsche
in Irland geboren, gehört heute zu den international herausragenden Bratschisten mit einem Schwerpunkt in der Interpretation zeitgenössischer Musik. Er arbeitete eng mit führenden Komponisten wie Ligeti, Berio, Xenakis, Stockhausen, Cage und anderen zusammen und gab zahlreiche Erstaufführungen ihrer Werke. Hans-Werner Henze widmete ihm eine Viola-Sonate. Neben seiner Arbeit als Interpret entwickelte er in den letzten Jahren mehr und mehr eigene Kompositionen. Garth Knox lebt derzeit in Paris, von wo aus er als Komponist und Solist Konzerte, Recitals und Kammermusikabende in ganz Europa, den USA and Japan gibt.

Magali Imbert, Querflöte
nach dem Studium von Klavier und Querflöte widmet sich Magali Imbert der Blockflöte. Als Interpretin vor allem von Barockmusik spielt sie als Solistin in verschiedenen Orchestern und Kammermusik-Ensembles in Frankreich, Italien, Deutschland, Belgien, Brasilien und Australien. Parallel zu Konzerten und Aufnahmen bereichert sie ihre Arbeit als Musikerin durch Kreationen musik-komödiantischer Rollen für verschiedene Spektakel. Magali Imbert interessiert sich für aktuelle, traditionelle und improvisierte Musik. Dabei lässt sie ihre Flöte Zwiesprache halten mit Instrumenten verschiedenster Kulturen wie Tabla, Rabab, Elektro-Gitarre, Saxophon oder Koto.

CD bestellen
€ 15,- zzgl. Versandkosten (Österreich € 3,50 | EU und Schweiz € 4,50)